E-Mail

Limpurger  Rind - Kaufgesuche und Verkaufsangebote

Aktualisierte Liste, Stand 11. Juni 2017, siehe unter "Marktplatz" 

 


 

 
PDF  | Drucken |  E-Mail

Landes - Rasseschau

30 Jahre Züchtervereinigung Limpurger Rind e.V.

Samstag, 24. Juni 2017

Schechingen/Ostalbkreis, Marktplatz

 

Am Samstag, den 24. Juni 2017 (11:30 bis 14:30 Uhr) veranstaltet die Züchtervereinigung Limpurger Rind e.V. eine Landes – Rasseschau mit Vergabe von staatlichen Preisen.

Die Prämierung auf dem Marktplatz in Schechingen / Ostalbkreis beginnt um 11.30 Uhr mit dem Vorführwettbewerb der Züchterjugend. Erwartet werden 50 Zuchttiere, darunter 2 Bullen, 30 Milchkühe, 10 Mutterkühe mit Kälber / Fresser / Absetzer.

Beim Vorführwettbewerb der Züchterjugend zeigen 11 Kinder und Jugendliche ihr Geschick im Umgang mit Kälbern und Jungrindern. Die Schau endet mit der Siegerauswahl und Siegerehrung gegen 14.30 Uhr. Bereichert wird die Schau von Markt- und Essensständen sowie Einlagen der Alphornbläser. 

 

Pressebericht Südwestpresse 17.06.2017 - Von Feinschmeckern geschätzt

 

Limpurger Kühe bei der letzten Rasseschau im Juni 2014 in Schechingen auf dem Marktplatz.
 


Bedrohte Haustierrassen im Hohenloher Freilandmuseum

in Schwäbisch Hall - Wackershofen

Sonntag, 25. Juni 2017, 10:00 - 17:00 Uhr 

 


 

 
PDF  | Drucken |  E-Mail

Genussvolle Messe im Bildungscampus

unter dieser Überschrift berichtete die Heilbronner Stimme am 13.03.2017 über die überaus gelungene Veranstaltung der Winzergruppe "Junges Schwaben" in der Aula des Bildungscampus in Heilbronn. Abgerundet wurde diese Jahrespräsentation des Quintetts "Junges Schwaben" von einem feinen Markt regionaler Produzenten.

In Zusammenarbeit mit dem Slow Food Convivium Heilbronn stellten die Züchter des Limpurger Rindes und Landwirte ihren "Weideochsen vom Limpurger Rind g.U." vor - mit Kostprobe. Im Gläschen gab es feine Würfel vom Tafelspitz in einer intensiven Fleischbrühe - es muss nicht immer Rostbraten sein...

 

 

Veranstaltungshinweis:

Junges Schwaben 2017 in Heilbronn

 Die Winzergruppe "Junges Schwaben" präsentiert Signaturweine

am Sonntag, 12.03.2017 von 12.00 - 18.00 Uhr 

in der Aula des Bildungscampus,  Am Europaplatz in 74076 Heilbronn.

Karten im Vorverkauf und an der Tageskasse

Dazu:

Markt der regionalen Produzenten - in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und dem Studiengang Food Management sowie der Fachhochschule Heilbronn mit dem Studiengang Weinbetriebswirtschaft.

Am Stand von Slow Food Heilbronn mit dabei der Förderverein Weideochse vom Limpurger Rind g.U. - hier gibt es kleine Kostproben.

 


 

 
PDF  | Drucken |  E-Mail

Württemberger Weingipfel 2016 in Heilbronn

Am 12. und 13. November trafen sich in der Harmonie in Heilbronn 50 Weingüter mit über 350 prämierten Weinen mit der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) "Württemberg".

Das neue Konzept mit zusätzlichen Angeboten rund um das Thema Wein kam bei den mehr als 2000 Besuchern sehr gut an.

Vor Ort waren die Züchtervereinigung Limpurger Rind mit ihrer geschützten Ursprungsbezeichnung "Weideochse vom Limpurger Rind g.U." sowie die Erzeugergemeinschaft "Württemberger Lamm" mit ihrer Herkunftsangabe. Sie zeigten sich begeistert vom Weingipfel, dem Ambiente und den stark interessierten Besuchern.

Ein attraktives Programm, eine Begegnung der geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) - und die gewählten Württemberger Weinhoheiten durften nicht fehlen.

siehe auch: "Konzepterweiterung kommt gut an" 

und: "Über 200 Besucher beim Württemberger Weingipfel"



 

 
PDF  | Drucken |  E-Mail

Von der Weide bis zum Teller

Im Landgasthof Jagstmühle in Mulfingen - Heimhausen werden ganze Limpurger Weideochsen verarbeitet - von der Zunge bis zum Schwanz.

Die Reportage mit Text und Bildern von Jürgen Koch erschien am Samstag, 09.07.2016 in der Beilage "freiZeit - Das Magazin am Wochenende" von Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme.

Die ausführliche Version der Reportage können Sie nachlesen im blog der Jagstmühle

 


 

 

Projekt Weideochse

Newsflash

Die nächsten Veranstaltungen

 

Samstag, 24. Juni 2017:

 

Landes-Rasseschau Limpurger Rind auf dem Marktplatz in Schechingen / Ostalbkreis 

11:30 Uhr Vorführwettbewerb

anschl. Prämierung Kühe

14:00 Uhr Siegerauswahl und  Siegerehrung

 

 

Sonntag, 25. Juni 2017:

10:00 - 17:00 Uhr

Schautag bedrohte Haustierrassen im Hohenloher Freilandmuseum Schwäbisch Hall - Wackershofen